Willkommen

Es geht uns mit Büchern wie mit Menschen.

Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber nur wenige erwählen wir zu unseren Freunden. (Ludwig Feuerbach)

Das Literatur- und Pressebüro Politycki & Partner ist in den Bereichen Medienkommunikation, Veranstaltungsmanagement und Projektentwicklung tätig. Das Büro entwickelt zeitgemäße PR-Strategien für Autoren und Bücher. Zu den Auftraggebern zählen Verlage, Autoren, Stiftungen und Verbände im In- und Ausland.


Eine Auswahl aktueller Projekte:

Die AltruistenAus und vorbei! Space Girls2Klartext: Impfen!HundesohnLiebe kann allesOMG, diese Aisling!Welcome HomeIch bin CirceDas Ting Die andere Hälfte der Augusta HopeZeitung für DeutschlandHerz, sprich lauter!Marta und ArthurLacroix und die Toten vom Pont NeufMoses und das Mädchen im KofferHaltung findenAbend im ParadiesIch ging in die DunkelheitPlacebo 2.0Schrei!DraußenAus dem Wald hinausfindenDie Galerie am Potsdamer PlatzDie Kathedrale des HimmelsDie ganze Welt ist eine große Geschichte, und wir spielen darin mitDie Jakobsbücher


Aktuelle Termine:

Buchpremiere
22.09.2019, 15:00h
Charlotte Roth: Die ganze Welt ist eine große Geschichte, und wir spielen darin mit
Buchpremiere
Michael Ende - Tobi Krell und seine Gäste feiern den 90. Geburtstag
Harbour Front Literaturfestival
Wo: Besenbinderhof, Besenbinderhof 57A, 20097 Hamburg
Eintritt: 15€ (ermäßigt 9€)
Lesung
25.09.2019, 19:30h
Bijan Moini: Der Würfel
Lesung
In Kooperation mit der Neuen Literarischen Gesellschaft Recklinghausen e.V.
Wo: Stadtbibliothek Recklinghausen, Augustinessenstr. 3, 45657 Recklinghausen
Eintritt: 12€, Mitglieder der NLRG 10€, Sozialtarif 8€
Podiumsdiskussion mit Professor Dr. Andreas Urs Sommer (Uni Freiburg)
30.09.2019, 18:00h
Matthias Politycki & Andreas Urs Sommer: Haltung finden
Podiumsdiskussion mit Professor Dr. Andreas Urs Sommer (Uni Freiburg)
Eine Veranstaltung der Klassik Stiftung Weimar

Wo: Herzogin Anna Amalia Bibliothek, Bücherkubus des Studienzentrums, Platz der Demokratie 4, 99423 Weimar

Moderation: Dr. Helmut Heit (Leiter des Kollegs Friedrich Nietzsche, Klassik Stiftung Weimar)
Lesung
09.10.2019
Sonja M. Schultz: Hundesohn
Lesung
Gemeinsam mit Selim Özdogan
Wo: Literarisches Coloquium Berlin, Am Sandwerder 5, 14109 Berlin
Weitere Infos folgen.
Lesung eXtra
09.10.2019, 19:00h
Olga Tokarczuk: Die Jakobsbücher
Lesung eXtra
Mit freundlicher Unterstützung der Konrad Adenauer-Stiftung
Wo: Literaturladen Wist, Dortustraße 17, 14467 Potsdam
Deutsche Stimme: Lisa Palmes
Moderation: Felix Palent und Carsten Wist
Eintritt: 10€