TASTE

Stanley Tucci

Pressetext

> Download
(.pdf, 467 KB)

> Download (.jpeg, 3.447 KB)

© Gerhard Kassner
> Download (.jpeg, 645 KB)

Mein Leben für Küche und Kamera

Der preisgekrönte Hollywood-Schauspieler Stanley Tucci erzählt in seiner kulinarischen Autobiografie TASTE anhand zahlreicher Gerichte und Geschichten aus seinem Leben von seiner Leidenschaft fürs Essen, Kochen und Genießen. Tucci schreibt über die Bedeutung des Essens in seiner italienischamerikanischen Familie, darüber, wie viel es uns über verschiedene Kulturen und Traditionen erzählt sowie nicht zuletzt, wie er nach einer Krebserkrankung und dem Verlust des Geschmackssinns die Freude am Essen erst wieder erlernen musste.

Über das Buch

Stanley Tuccis Auftritte in Filmen wie Der Teufel trägt Prada, Julie & Julia, Die Tribute von Panem oder Terminal sind unvergesslich; seine große Leidenschaft jedoch gilt seit jeher dem Essen. In TASTE. Mein Leben zwischen Küche und Kamera erzählt er vom Aufwachsen in einer New Yorker Familie italienischer Abstammung, in der sich alles Wichtige in der Küche abspielte. Er lässt sich beim Kochen mit Meryl Streep, seiner Frau Felicity oder auch allein über die Schulter schauen, und er nimmt uns mit auf eine Reise durch Italien, wo er für seine CNN-Doku-Serie Searching for Italy die köstlichsten Spezialitäten des Landes erkundete. Dazu verrät Stanley Tucci mit Anekdoten gespickte Rezepte aus allen Phasen seines Lebens – eines Lebens, das von beeindruckenden Erfolgen, aber auch schweren Schicksalsschlägen geprägt war.

In den USA und Großbritannien stand TASTE wochenlang auf den Bestsellerlisten, in Großbritannien war es zuletzt ein #1 Sunday Times-Bestseller. Das Buch erscheint in 12 Sprachen.

Erscheint am 16. Februar 2023 im Arche Literatur Verlag.

Über den Autor

Stanley Tucci, 1960 in New York geboren, ist Schauspieler, Regisseur, Produzent und Autor. Er spielte auf den Bühnen des Broadways und wirtke in über siebzig Filmen mit – darunter Der Teufel trägt Prada, Julie & Julia und Die Tribute von Panem. Für seine Arbeit war er für den Oscar, den Tony und den Grammy nominiert und wurde mit zwei Golden Globes und vier Emmys ausgezeichnet, zuletzt 2021 für seine kulinarische CNN-Serie Stanley Tucci: Searching for Italy.

Downloads & Infos

Pressetext

> Download
(.pdf, 467 KB)

> Download (.jpeg, 3.447 KB)

© Gerhard Kassner
> Download (.jpeg, 645 KB)

© Politycki & Partner