Lesung und Gespräch mit Hermann Vinke „Ich sehe immer den Menschen vor mir“

Hermann Vinke