Inge Kutter: „Hippiesommer“