2020: Hamburger VorleseVergnügen fällt dieses Jahr aus – aber Fortführung für weitere fünf Jahre gesichert