Deutscher Buchpreis 2018: 165 Romane gehen ins Rennen