2020: Zusammenfassung zweites Martin-Roth-Symposium