Pressetext (.pdf, 531 KB)
> Download


(.jpg, 551 KB)
> Download


(.moore_frei, 944 KB)
> Download
Clement C. Moore

Als der Nikolaus kam

Übersetzt von Erich Kästner

"Als der Nikolaus kam" ist eines der berühmtesten Weihnachtsgedichte aller Zeiten - das von keinem Geringeren als Erich Kästner ins Deutsche übertragen wurde. Diese wunderschöne Ausgabe mit Bildern des außergewöhnlichen Talents Kai Würbs ist ein Schatz für die ganze Familie.



Über das Buch

Das 1822 von Clement C. Moore verfasste Gedicht ist heute vor allem unter dem Titel "The Night before Christmas" (Die Nacht vor dem Fest) bekannt. Erich Kästner, der das Gedicht 1947 ins Deutsche übertrug, hielt sich jedoch sehr stark an die ursprüngliche Fassung, die den Namen "A Visit from St. Nicolas" trug, und gab dem Gedicht deshalb den deutschen Titel "Als der Nikolaus kam".

Erscheinungstermin: 20. September 2019 im Atrium Verlag



Über den Autor

Clement Clarke Moore, 1779-1863, hat "A Visit from St Nicolas" 1822 geschrieben. Moore war Professor in New York und schrieb viele Gedichte und Geschichten für seine neun Kinder. A Visit from St Nicolas erschien zunächst anonym in einer Tageszeitung, nachdem ein Freund von Moore es dort heimlich eingereicht hatte. Es verbreitete sich schnell auf der ganzen Welt und gilt heute als eines der bekanntesten Weihnachtsgedichte aller Zeiten






Downloads & Infos


Pressetext (.pdf, 531 KB)
> Download


(.jpg, 551 KB)
> Download


(.moore_frei, 944 KB)
> Download